Einfach rein und einfach weg: Folienschlauch-Abfallsammler

Beim Thema Abfallsammler und Abfallentsorgung haben Sie sicherlich schon häufig gehört, dass gefüllte Abfallsäcke für das Pflegepersonal zu schwer sind, Beutel reißen, starke Gerüche austreten oder sehr viel Budget für Abfallentsorgung kalkuliert werden muss.

Gehen Sie einen neuen Weg! Setzen Sie Abfallsammler mit Folienschlauch ein und Sie werden die Unterschiede in Ihrem Budget sowie
bei der Motivation Ihrer Pflegekräfte schnell feststellen.

Neue Abfallsammler – neue Kooperation mit Schweden

Auch novocal geht einen neuen Weg im Bereich der Abfallsammler mit einem starken Partner an der Seite: paxxo ist ein schwedisches Unternehmen und fokussiert sich auf die Entwicklung nachhaltiger Abfallsammler und Abfallsysteme. Das Unternehmen hat den Longopac Folienschlauch auf den Markt gebracht – für eine umweltbewusste, kostensparende und hygienische Abfallentsorgung.

Lernen Sie nachfolgend die neuen Abfallsammler mit Folienschlauch aus dem novocal-Sortiment kennen und erfahren Sie, welche Vorteile ein solcher Abfallsammler mit sich bringt.

Folienschlauch-Abfallsammler NAL81: Guter Start für gewöhnliche Wertstoffe

Mit dem Abfallsammler NAL81 wird das Wechseln von Abfallbeuteln mühelos und schnell vollzogen. Im Folienschlauch-Sammler ist eine ca. 85 Meter lange Folienschlauchkassette aus dünnem und gleichzeitig äußerst strapazierfähigem dreilagigen Polyethylen enthalten. Der Folienschlauch ist standardmäßig in schwarz (Art.nr. LGP-ME-S) und transparent (Art.nr. LGP-ME-TR) erhältlich. Weitere Farben auf Anfrage.

Innerhalb von 30 Sekunden ist die Abfallbeseitigung und der Einsatz eines neuen Abfallbeutels gewährleistet.

Wie geht das?

Der gesamte Prozess beim Abfallsammler NAL81 läuft wie folgt ab:

Schritt 1: Der Folienschlauch wird an einem Ende mit einem Kabelbinder verschlossen. Sobald mit dem Befüllen des Abfallsackes begonnen wird, verlängert sich der Folienschlauch automatisch und der Abfallsack vergrößert sich.

Schritt 2: Möchten Sie einen neuen Abfallsack befüllen, ziehen Sie den Folienschlauch etwas herunter und verschließen Sie ihn mit einem Kabelbinder.

Schritt 3: Verwenden Sie einen neuen Kabelbinder über dem vorherigen und schneiden Sie den Folienschlauch zwischen beiden Kabelbindern ab.

Fertig ist ein neuer Beutel im Abfallsammler!

Kein Geruch und kein direkter Kontakt mit dem Abfall – das minimiert das Risiko von Ansteckungen durch Keime etc. Weitere Vorteile: Die Suche nach Abfallsäcken entfällt, die Säcke werden immer komplett befüllt und der Folienschlauch weist im Vergleich zu herkömmlichen Abfallsäcken eine sehr gute CO2-Bilanz auf.

Folienschlauch-Abfallsammler für infektiöse Abfälle: Pactosafe

Der Pactosafe Abfallsammler ist insbesondere für infektiöse und kontaminierte Abfälle entwickelt worden. Diese Abfälle können mithilfe des Folienschlauchs einfach, schnell und hygienisch isoliert werden.

 Der Pactosafe bietet eine sichere Arbeitsumgebung, da die Abfälle bereits am Ort des Entstehens luftdicht versiegelt werden. Eine Ausbreitung von Gerüchen, Keimen und toxischen Ausdünstungen wird unterbunden. Der eingebrachte Abfall wird direkt nach jeder Nutzung luftdicht versiegelt und in den darunterliegenden Behälter transportiert.

Mit einer Folienschlauch-Länge von etwa 35 Metern ist der Pactosafe in vielen Bereichen einsetzbar:

  •  im OP-Bereich
  • in Patientenbereichen, in denen Abfälle wie Zytostatika, Antibiotika oder auch Diagnostik- und Laborreagenzien sowie infektiöse Abfälle anfallen
  • in Bereichen mit Inkontinenz-Abfällen

 Das Modell ist sowohl mit offenem als auch mit geschlossenem Unterbau erhältlich. Beide Varianten sind entweder als Netz- oder Akkuversion verfügbar. Für den Pactosafe sind Zytostatika-Folien in transparent erhältlich (Art.nr. LGP-PS-TR-Z).

Abfallsammler mit Folienschlauch: 5 Gründe dafür!

Erfahren Sie nachfolgend fünf relevante Gründe für den Einsatz von Abfallsammlern mit Folienschlauch:

1. Effizient

Die Abfallsammler mit Folienschlauch sind äußerst effizient, denn der Beutelwechsel findet innerhalb von 30 Sekunden statt. Zudem ist ein neuer Beutel immer unmittelbar vorhanden. Die Suche nach Abfallbeuteln entfällt und spart kostbare Zeit. Mit dem Folienschlauch bieten sich durch die flexible Länge der Beutel flexible Wechselintervalle an. Ein Wechsel wird nicht erst vollzogen, wenn der Beutel voll ist, sondern beispielsweise bei Schichtwechseln, Feierabend oder wenn die Pflegekraft es für sinnvoll erachtet.

2. Umweltfreundlich

Der Abfallsammler mit Folienschlauch garantiert immer zu 100 % gefüllte Abfallsäcke und vermeidet Plastikabfall. Durch das extrem dünne und gleichzeitig sehr starke Beutelmaterial werden weniger Rohstoffe verbraucht, was der Umwelt zugutekommt. Im Rahmen einer externen Studie (TEM Schweden) ist belegt worden, dass im Vergleich zu herkömmlichen Abfallbeuteln nur 1/3 der ökologischen Belastung durch CO2-Emissionen auftreten. Wer sein umweltbewusstes Verhalten weiter ausprägen möchte, kann auf Folienschläuche mit zertifizierten Biomaterialien zurückgreifen.

3. Wirtschaftlich

Unnötiger Plastikabfall der bislang nicht vollständig gefüllten Abfallsäcke wird vermieden. Der Füllgrad beträgt immer 100 % und schont so die Umwelt. Weniger Abfall bedeutet gleichzeitig weniger Raum, der bei der Entsorgung eingenommen wird und dies wiederum heißt weniger Kosten für Transport, Lagerung und Entsorgung des Abfalls. Da das Handling mit den Folienschlauch-Abfallsammlern äußerst leicht und hygienisch ist, fallen geringere Kosten für die Reinigung der Abfallbehälter an. Durch die Folienschlauchkassette, die im Abfallsammler integriert ist, werden Diebstähle von Abfallbeuteln vermieden.

4. Ergonomisch

Schweres Heben war gestern. Durch kleinere und leichtere Abfallsäcke werden die Pflegekräfte entlastet. Der Abfallsack wird durch individuelle Füllmengen nur so schwer, wie ihn das Pflegepersonal auch tragen kann.

5. Hygienisch

Wechsel und Verschluss der Abfallbeutel erfolgen außenseitig am Beutel, so dass kein Kontakt mit dem Abfall entsteht. Darüber hinaus ist keine Berührung mit dem Abfall notwendig: Der Beutel wird einfach außerhalb nach unten gezogen und dadurch verlängert. Praktisch: Die Folienschläuche sind auch für nasse oder feuchte Abfälle geeignet. Eine einfache und hygienische Reinigung dieser Systeme ist gewährleistet.

Abfallsammler mit Folienschlauch: Was spricht dagegen?

Sie haben sich nun über die wichtigsten Gründe für einen Abfallsammler mit Folienschlauch informiert. Was spricht aus Ihrer Sicht noch dagegen? Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie zum Vorreiter mit diesem System in Ihrem Krankenhaus oder in Ihrer Pflegeeinrichtung. Vertrauen Sie auf die langjährige Erfahrung von novocal in der Entwicklung und Konstruktion von Abfallsammlern und dem international erfolgreichen Kooperationspartner paxxo.

Übersicht Folienschlauchsammler

NAL81

Folienschlauchsammler

Breite x Tiefe x Höhe mm
520 x 565 x 970
Mehr erfahren

PACTOSAFE

geschlossenes Modell
als Netz- oder Akkuversion erhältlich

Breite x Tiefe x Höhe mm
500 x 510 x 990
(inkl. Auszug)
Mehr erfahren

PACTOSAFE

offenes Modell
als Netz- oder Akkuversion erhältlich

Breite x Tiefe x Höhe mm
455 x 545 x 900
Mehr erfahren

Folienschlauch

in diversen Größen und Farben erhältlich

Mehr erfahren

Kontakt

Sie haben Fragen zu den einzelnen Produkten?

Für die schnelle Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie das nebenstehende Formular verwenden. Wir beantworten gerne Ihre Fragen oder nehmen Ihre Bestellung auf.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.