Systemwagen Modula: Ein Wagen, zahlreiche Möglichkeiten

Der Systemwagen Modula von novocal ist so individuell gestaltbar wie es der Arbeitsalltag in Krankenhäusern und Pflegeheimen erfordert.
Bis zu vier Module (Schubladen und/oder Fachböden) können variiert und individuell konfiguriert werden.

Einsatzort für den Systemwagen Modula ist überall dort, wo Dokumente und Utensilien geordnet und griffbereit abgelegt werden müssen.

Warum „Modula“?

Laut dem Duden ist ein Modul ein „austauschbares, komplexes Element innerhalb eines Gesamtsystems, eines Gerätes o. Ä., das eine geschlossene [Funktions]einheit bildet“. Und genau das zeichnet den Systemwagen Modula aus: Jedes Modul, ob Schublade oder Fachboden, erfüllt eine individuelle Funktion und kann nach Ihren Vorstellungen eingesetzt werden. Welche Funktion das ist und welche Module wie angeordnet werden, bestimmen Sie!

1. Ordnung mit System

Wer kennt das nicht: Schnell mal etwas notieren oder aufzeichnen, was der Kollege gesagt hat, aber kein Stift und Papier zur Hand. Mit dem Systemwagen Modula hat die Suche ein Ende.
Der kleine und kompakte Wagen bietet ausreichend Stauraum für Basisutensilien und kann beispielsweise als mobiler Rollcontainer in Ergänzung zum Schreibtisch genutzt werden.

2. Modular gedacht

Fachböden und Schubladen können individuell miteinander kombiniert werden. Insgesamt können Sie bis zu vier Module auswählen und den Systemwagen Modula nach Ihren Wünschen konfigurieren.
Das Gestell des Systemwagens wird dann individuell für Sie gefertigt und mit Ihren gewählten Modulen ausgestattet.

3. Viele Funktionsbereiche

Der Systemwagen Modula ist mobil und flexibel in nahezu jedem Bereich einsetzbar. Soll er im Schwesternzimmer als mobiler Büroschrank fungieren? Oder als Ablagefläche für Bücher und Zeitschriften im Wartezimmer? Oder wollen Sie den Systemwagen Modula als zusätzlichen mobilen Schrank für Küchenutensilien in der Teeküche verwenden? Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt.

Merkmale des Systemwagens Modula

Der Systemwagen Modula hat ein stabiles Fahrgestell, welches komplett aus Edelstahl gefertigt ist. Vier Leichtlauflenkrollen mit einem Durchmesser von 75 mm, davon zwei mit Stoppfunktion, sorgen für ein leichtes Handling. Auf Wunsch kann auf der Arbeitsplatte eine Rohrgalerie angebracht werden, um das Herunterfallen von Utensilien oder Dokumenten zu verhindern.

Der Systemwagen Modula ist in zwei Breiten verfügbar (540 mm und 690 mm) und fügt sich damit auch in die kleineste Ecke perfekt ein.

Überblick: Systemwagen Modula

Bitte beachten Sie: die gezeigten Modelle sind nur Beispiele unseres umfangreichens Sortiments und können jederzeit nach Ihren Wünschen konfiguriert werden. Die angegebenen Maße beziehen sich jeweils auf das Rahmengestell.

NSWK

1 Schublade
1 Fachboden

Breite x Tiefe x Höhe mm
540 x 400 x 820
Jetzt anfragen

NSWK

1 Schublade
2 Fachböden

Breite x Tiefe x Höhe mm
540 x 400 x 820
Jetzt anfragen

NSW

2 Schubladen
1 Fachboden

Breite x Tiefe x Höhe mm
690 x 400 x 820
Jetzt anfragen

NSWK

3 Schubladen
mit optionalem Zubehör RGE

Breite x Tiefe x Höhe mm
540 x 400 x 820
Jetzt anfragen

Passendes Zubehör

Euroschiene

Euroschiene

Euroschiene

Euroschiene

Euroschiene

Euroschiene

F-Halterung

F-Halterung

F-Halterung

F-Halterung

Gitterkorb

Gitterkorb

Halterung für DMS5

Halterung für DMS5

Handschuhboxhalterung

Handschuhboxhalterung

Kontakt

Sie haben Fragen zu den einzelnen Produkten?

Für die schnelle Kontaktaufnahme per E-Mail können Sie das nebenstehende Formular verwenden. Wir beantworten gerne Ihre Fragen oder nehmen Ihre Bestellung auf.
Selbstverständlich behandeln wir Ihre Daten vertraulich. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.

X

X

X

X